Downloadbox
Ausgewählte Dateien

Aktuell befinden sich keine ausgewählten Dokumente in der Download-Box.

Fügen Sie Dokumente zur Download-Box hinzu, um sie als ZIP-Datei zu speichern oder sie per E-Mail zu versenden.


Exklusives Ambiente in ländlicher Idylle vis à vis Golfplatz Wilkinghege

Dieses Objekt wurde bereits durch uns vermittelt


Dachgeschosstraum für den gehobenen Anspruch



Basisdaten
Objekt:    Mietwohnung
Zimmer: 4 Zimmer - 2 Bäder - 1 Gäste-WC - offene Küche - Loggia 
Wohnfläche ca.: 219,18 m²
Etage: 1. OG
Aufzug: vorhanden
Stellplatz: 2 KFZ-Stellplätze in Remise
Bezug: 01.11.2019
Grundmiete: 2.500,00 €
Betriebskosten: 185,00 €
Heizkosten: 185,00 €
Stellplatz: 100,00 €
Gesamtmiete: 2.970,00 €
Kaution: 5.000,00 €
Objektlage

Zentrumsnah und zugleich naturverbunden, hier kommen sowohl Stadtmenschen als auch Naturliebhaber auf ihre Kosten.

Dieses Liebhaberobjekt befindet sich vis à vis des Golfplatzes Wilkinghege, einer Parklandschaft mit altem Baumbestand, Bächen und Biotopen. 

Zur Innenstadt von Münster und zum Prinzipalmarkt benötigt man mit dem Fahrrad ca. 20 Minuten.

Auch die ideale  Anbindung an die Bundesautobahn A1 und A43 sowie an den Flughafen Münster-Osnabrück zeichnet diese Lage aus. 

Objektbeschreibung

Ein Wohn(t)raum der Glückseligkeit mit Seltenheitswert und Penthouse-Charakter. 

Diese überdurchschnittlich großzügige Wohnung wurde im Dachgeschoss eines alten Bauernhauses neu erstellt, welches vom Fundament komplett neu gegründet wurde. Dadurch wurde ein hochwertiger Neubaustandard erreicht.

Sie erreichen Ihr neues Zuhause neben dem eigenen Treppenhaus auch über einen eigenen Personenaufzug, welcher ausschließlich zu Ihrer Wohnung gehört und bis in den ca. 97 qm großen Wohn-/Kochbereich fährt. 

Die gesamte Wohnung – mit Ausnahme des Gästetrakts – verfügt über einen barrierefreien Zugang und ist als barrierefrei zu bezeichnen. 

Der offene Wohnbereich ist der lichtdurchflutete Mittelpunkt Ihres neuen Zuhauses. Von hier aus erreichen Sie alle weiteren Räume und Nebenräume, den eigenen Aufzug, die Treppe, den Gästetrakt sowie die wunderschöne Dach-Loggia, welche man durch das Öffnen einer übergroßen Schiebetür in den Mittelpunkt Ihres Wohnbereiches mit einbezieht. Durch die hohe Qualität des Elements ist eine leichtläufige Bedienung gewährleistet. Dieser Outdoor-Bereich mit einem fantastischen Blick in die naturverbundene sowie weite Ferne lässt auch von der Ausstattung keine Wünsche übrig:

- Hochwertiger Holzbelag

- Brüstung aus Glas mit geschützter Edelstahlschiene

- hochwertige Beleuchtung mit schwenkbaren LED-Spots

- Außenzapfstelle und Außensteckdose

- Anschluss Wärmestrahler

Die Möglichkeit, einen Kaminofen im Wohnbereich rechts neben der Dachloggia anzuschließen, ist gegeben. 

Der Schlafbereich mit ca. 45 qm Wohnfläche liegt im hinteren Teil der Wohnung und umfasst neben dem schönen Schlafraum auch einen Ankleidebereich sowie ein wunderschönes Tageslichtbad mit Dusche und Badewanne. 

Der Gästetrakt ist ein separater Bereich vom Wohnbereich erschlossen und besteht aus einem Schlafraum, einem großzügigen Badezimmer und einem kleinen Flur. Die gesamte Fläche umfasst ca. 28 qm. 

Der Kochbereich ist offen im hinteren Teil des Wohnraumes geplant mit der Möglichkeit, eine Kochinsel zu integrieren. Hinter dem Kochbereich befindet sich ein ca. 8,50 qm großer Hauswirtschaftsraum.

Das Arbeitszimmer liegt vis à vis der geplanten Garderobe. 

Viele Details heben das Besondere an dieser Wohnung hervor, wie zum Beispiel:

- Decken ca. 3,50 m hoch

- Türen ca. 2,50 m hoch

- Bäder und offener Küchenbereich sowie Treppenaufgang mit Naturstein „Jura Grau“

- Wohnbereich, Flur und Räume mit Parkettdielen in Eiche (ca. 0,20 x 2,40 m), zum Teil weiß gekälkt 

- Malerarbeiten in Q3 Qualität

- stilvolle Holzsprossenfenster mit Edelstahlgriffen

- hochwertig neu konstruiertes Gebälk, bzw. Balkenkonstruktion mit integriertem Beleuchtungskonzept

- hochwertig eingebaute LED-Deckenstrahler, dimmbar, schwenkbar und wechselseitig schaltbar

- Anschlussmöglichkeit für Kaminofen

- automatischer Türöffner mit Gegensprechanlage und Videoüberwachung 

Die technische Ausstattung erfolgte nach dem neusten Stand der Technik und ist aus der beigefügten Ausstattungsbeschreibung zu entnehmen. 

Eine separate Remise wird in naher Zukunft umfangreich und liebevoll saniert. Hier stehen dem Mieter zwei KFZ-Plätze mit einer Breite von jeweils ca. 3,40 Meter zur Verfügung. 

Ausstattung

Nicht tragende Innenwände:

Sämtliche Innenwände, soweit nicht aus KS MW massiv gemauert bestehen aus doppelt beplankten GK Wänden, erste Lage aus 12 mm PSB, 2 Lage 12,5 mm GK, Zwischenraum der GK Wand mit Schallschutzdämmung

Kamin:

Anschluss für einen Kamin in beiden Etagen gegeben, Anschlussrohr Durchm. 180 mm.

Wärmeschutz und Schallschutzmaßnahmen allg. 

Die Dachschrägen wurden mit 180 mm zzgl. 40 mm verkleidet, die Innenschale besteht aus einer schweren GK Platte für den Schallschutz von außen und den sommerlichen Wärmeschutz

Unter der Decke über EG befindet sich eine geschlossene, doppelt beplankte Schallschutzdecke (GK, Lasound), darunter eine weitere GK Decke, in der die Leuchten eingebaut sind.

Der Fußbodenaufbau ist in beiden Geschossen identisch, 20 cm incl. Wärme- und Schallschutz Isolierung.

Wandoberflächen:

Generell Q3 Qualität, Anstrich mit Brillux Latex 3000, seidenmatt

Böden:

In allen Aufenthaltsräumen: 20 cm breite Eichendielen, leicht hellgrau lasiert

Fußleisten rechteckig, weiß

In allen Nass- und Flurbereichen, sowie Küchen- und WC Bereich:

Natursteinböden und Wände, Jura grau. 40er Bahnenware, fein geschliffen

Fenster und Rollläden, Eingangstür

Die Holz-Fenster sind aus Gründen des Denkmalschutzes in 2-fach Verglasung ausgeführt.

DG Gauben ohne Rollläden, dito Fenster in den Giebeln

Fenster EG mit Rollläden

Große Schiebetüranlage zur Loggia aus Holz

Eingangstür als Holz mit äußerer Eichenverkleidung

Safematic, Gegensprechanlage mit Video-Auge

Innentüren:

Innentüren als glatte Türen, schwere Ausführung, Edelstahlbänder, gefälztes Türblatt, Edelstahldrücker FBS Frankfurter Modell

Heizungsanlage:

Erdwärmepumpe der Fa. Stiebel Eltron, Fußbodenheizung generell in allen Räumen

Elektroheizung als zusätzlicher Handtuchwärmekörper in den Bädern

Elektroinstallation:

Gehobene Ausstattung in allen Räumen

TV Anschluss über SAT Schüssel gegeben

EDV Anschlüsse als L-Anschluss gegeben, nicht angeschlossen

Telekom Anschluss gegeben, nicht angemeldet

Internet Anschluss über Telekom machbar, zusätzlich über Funk mit einer sog. Hybridlösung

Beleuchtung:

In allen Räumen ist die Grundbeleuchtung über LED Downlights gegeben, 

Sanitärinstallation:

Gehobene Ausstattung

Duschen mit Kopfbrause und zusätzlicher Handbrause, Ganzglaskabinen mit Schiebetüranlagen

Große Waschtische mit farblich abgesetzten Unterbauten

Wannenanlagen mit innen liegendem Wasserzulauf

Einschubtreppe:

Innen liegende Einschubtreppe im HWR des DG, wärmegedämmte Ausführung

Treppe EG DG:

Erster Lauf als massiver Betonlauf, 2. Lauf als nicht an die Wand anliegende Stahltreppe

Beläge: Naturstein und massive Eichenstufen, dem Boden entsprechend

Aufzugsanlage:

Die Wohnung EG wird zusätzlich über einen Kabinenaufzug erschlossen, behindertengerechte Ausführung

Boden im Aufzug: Eichendiele, dem Oberboden DG entsprechend

Edelstahlkabine mit LED Beleuchtung, Schiebetüren im EG und DG

Antrieb: elektrisch

Außenanlagen:

Zuwegung zu den Wohnungen von der Remise aus, Oberfläche Betonstein-Pflaster

Zufahrt bis zur Haustür mit PKW möglich, Parkbereich für Gäste vorhanden, Remisen Stellplätze, überdacht, vorhanden

Außenbepflanzungen vorhanden

Energieangaben
Baujahr: 2019
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Endenergiebedarf: 39 kW/(m²*a)
Wesentlicher Energieträger: Erdwärme
Energieeffizienzklasse: A
Ansprechpartner

Gerald Kösters

Telefon: 0251 - 41 45 40

E-Mail:   g.koesters@domberg-koesters.de

Downloads